RA Bernd Wieland, Fachanwalt für Arbeitsrecht, wird sich in seinem Referat mit arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Integration von Flüchtlingen im Arbeitsmarkt beschäftigen:

Welche arbeitsmarktlichen Perspektiven haben Flüchtlinge?
Welche Behörde ist wofür zuständig? Was gilt es für Unternehmer, die Flüchtlinge beschäftigen wollen, an arbeitsrechtlichen Besonderheiten zu beachten?
Welche Möglichkeiten eröffnet das Betriebsverfassungsrecht?

Rechtsanwalt Bernd Wieland, Fachanwalt für Arbeitsrecht (Rechtsanwälte Graf und Kollegen, Schopfheim) wird diese und weitere Fragen im Rahmen der kostenfreien Veranstaltung „Integration von Flüchtlingen im Arbeitsmarkt“ thematisieren.

Die Veranstaltung findet statt:
in Schopfheim im Gebäude der IHK Hochrhein-Bodensee, E.-Fr.-Gottschalkweg 1,
am Dienstag, 19. Januar 2016, 18:00 bis 20:00 Uhr
in Konstanz im Gebäude der IHK Hochrhein-Bodensee, Schützenstr. 8,
am Donnerstag, 28. Januar 2016, 18.00 bis 20.00 Uhr.

Anmeldung unter susanne.tempelmeyer-vetter@konstanz.ihk.de oder fax 07531 2860-170

Vortrag IHK Januar_2016.pdf